Die orchestrale Top-Liga bringt Frankfurts Konzertsaison schon früh in Schwung. Dabei bewies das NDR Sinfonieorchester mit seinem Chefdirigenten Thomas Hengelbrock, dass es den Vergleich mit den vor Wochenfrist angetretenen Philharmonikern aus London und Berlin nicht zu scheuen braucht. Hier wie dort wirkte das romantische Klanggut wie unter Starkstrom gesetzt.
Offenbach-Post, Klaus Ackermann, 09.10.2014

Kaum einmal hat man die Brahms’schen Metamorphosen eines überschaubaren thematischen Materials so bezwingend erleben können, wie jetzt im Großen Saal, wo zudem auch rein spieltechnisch Makellosigkeit sowie ein Höchstmaß an Differenz und Wucht erlebt werden konnte.
Frankfurter Rundschau, Bernhard Uske, 07.10.2014

Arabella Steinbacher